Kopfschmerzen müssen nicht sein!von Mathias Meusburger am 24.03.2013 um 18:11

Triggerpunkte sind verspannte, verkrampfte Fasern in der Muskulatur, die sich nicht mehr von alleine auflösen.
Sie werden oft in der klassischen Medizin übersehen, und darum leiden Patienten oft zu lange unter ihren Beschwerden!
Gerade das Thema Kopfschmerz auch kombiniert mit Schwindel ist ein Beschwerdebild, auf das wir schon seit Jahren spezialisiert sind.
Weitere Symptome von Triggerpunkten, die für Kopfschmerzen zuständig sind:
Schwindel, Sehstörungen wie verschleiertes, verschwommenes Sehen, Flimmern, weiße Punkte (Flimmerskotome), verstopfte Nasennebenhöhlen, verstopfte Ohren oder Schmerzen in den Ohren, Rauschen der Ohren, Schuckbeschwerden, Kloß im Hals Gefühl, ständiges Räuspern, rote Augen,
Gleichgewichtsstörungen und "Orientierungslosigkeit".

 
 
 

Mathias Meusburger

Physiotherapeut seit 1987
Myofasziale Triggerpunkttherapie
Manuelle Therapie
Präsident IG Triggerpunkt Österreich
Obmann Dry Needling Austria
spezialisiert auf Rückenprobleme und orthopädische Probleme
 

Menü

Tu dir Gutes!

Care4Body ist die Gesundheitsplattform mit den besten Dienstleistern im Gesundheitsbereich zu Top Preisen.

Melden Sie sich jetzt an und sparen Sie bares Geld und Zeit.

Jetzt registrieren

Einloggen

Sie haben bereits einen Care4Body Account? Dann können Sie sich hier einloggen.